Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Erwerb der Genehmigung für Tank-Transporte. Wenn kennzeichnungspflichtige Gefahrgüter

- in Tankcontainern, ortsbeweglichen Tanks oder MEGC, deren Einzelfassungsraum 3 m³ übersteigt;

- in fest verbundenen Tanks oder Aufsetztanks mit einem Fassungsraum von mehr als 1 m³;

- in Batterie-Fahrzeugen mit einem Gesamtfassungsraum von mehr als 1 m³ transportiert werden.

Voraussetzung:

  • vorheriger erfolgreicher Besuch eines ADR-Basiskurses oder
  • die Vorlage einer gültigen ADR-Card

Kursdauer:

  • 13 Unterrichtseinheiten (UE) aufgeteilt auf: 
    • 12 UE Theorie
    • 1 UE Praxis
  • ein kompletter Tag (8 UE) sowie ein halber Tag (5 UE)

IHK-Prüfung:

  • am Ende des Lehrgang durch die IHK (Prüfungsgebühr 75,- € bis 81,- € je nach IHK)
  • Dauer: 45 min

Schulungsorte:

  • SVG Regionalzentrum Leipzig
  • WHW Verkehrsbildungsgesellschaft mbH in Erfurt

Fördermöglichkeiten:

  • am Standort Leipzig AZAV-zertifiziert für die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

Hinweise:

  • ein aktuelles biometrisches Passbild ist mitzubringen
  • ADR-Card wird zugeschickt
  • nach erfolgreicher Prüfung verlängert sich nicht Ihre ADR-Card, diese ist weiterhin bis zu Ihrem Ablaufdatum gültig und kann nur durch eine ADR-Auffrischungsschulung verlängert werden

 

Ihr Kontakt countabovethefold 2

Jacqueline Forster

Sekretariat / Ausbilderin

Tel.: 0361 22022-11

jacqueline.forster@svg-dresden.de

Steffi Herbst

in Sachsen / Sachbearbeiterin

Tel.: 0351 8143-241

steffi.herbst@svg-dresden.de

* Pflichtfelder

LinkedIn-LogoInstagram-LogoYouTube-LogoYouTube-Logo

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne informieren wir Sie über dieses Thema, senden Sie uns eine Anfrage.

* Pflichtfeld
** Wir benötigen die Postleitzahl zur korrekten Zuordnung der zuständigen SVG