Qualitätsmanagement

Verlader bestimmter Branchen (z. B. Automobilindustrie, chemische Industrie) vergeben Transport- und Logistikleistungen in der Regel nur noch an Unternehmen, die bereits ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9000:2000 eingeführt haben.

Die Anzahl der Verlader bzw. Auftraggeber, die von der Spedition bzw. von einem Transportunternehmen das Bestehen oder die bevorstehende Einführung eines zertifizierten Qualitätsmanagementsystems verlangen, wird immer größer.

Bei der Auftragsvergabe hat neben dem geforderten Preis die gebotene Qualität der Leistung eine große Bedeutung. Ein Qualitätsmanagementsystem hilft die vom Auftraggeber geforderte Qualität zu erfüllen und bringt weitere Vorteile für das Unternehmen.

Wir beraten und unterstützen Sie

Wir konnten bis jetzt folgende Unternehmen zu den begehrten ISO 9001er Zertifikate begleiten:

  • Regionalverkehr Dresden GmbH, Dresden
  • Dresdner Spedition GmbH, Radebeul
  • Auto-Webel GmbH, Delitzsch
  • Steinert Transport GmbH, Obersaida
  • Spedition Hartmut Lange, Kodersdorf
  • Transportunternehmen Rainer Voigt, Herold
  • Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH, Zittau
  • Spedition Weber GmbH, Hilmersdorf
  • FalkenTrans GmbH Spedition und Logistik, Zwickau/Mosel
  • Elsner Transport & Logistik GmbH, Bockelwitz
  • Fa. Willfried Freund, Dresden-Weixdorf
  • Spedition Thümmler GmbH, Crimmitschau
  • Spiropoulos Transport GmbH, Dresden

Zurück