Sie sind nicht alleine da draußen:
Wo immer Sie unterwegs sind, wir begleiten Sie!

Ladungssicherung nach CTU – Code of Practice & Containercheck auf der Grundlage der IICL Richtlinien

Seminarinhalte: 

  • Folgen unsachgemäß gepackter und gesicherter Ladung
  • Beteiligte an der Beförderung der Ladung
  • Rechtliche Haftung / Qualitätssicherung
  • Kräfte, die während der Beförderung auf die Ladung wirken
  • Beförderung auf der Straße, mit der Eisenbahn und auf See
  • Grundsätze für das Packen und Sichern von Ladung
  • CTU-Typen
  • Ladungsfürsorge und Ladungsplanung
  • Unterschiedliche Methoden des Packens und der Ladungssicherung
  • Sichere Handhabung von Versandstücken
  • Ausrüstung für die Sicherung und den Schutz der Ladung
  • Packen und Sichern von Einzelladungen / Palettierte Ladung
  • Schließen der Güterbeförderungseinheit
  • Kennzeichnung und Bezettelung / Dokumentation
  • Richtlinien zur Bestimmung der verifizierten Bruttomasse von Frachtcontainern
  • Containercheck auf der Grundlage der IICL-5 Richtlinien

Dauer:

  • 1 Tag

Termine:

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Seminarkalender

Ihr Kontakt countabovethefold 2

Michaela Zölffel

Sachbearbeiterin

Tel.: 0351 8143-249

michaela.zoelffel@svg-dresden.de

* Pflichtfelder

LinkedIn-LogoXing-LogoInstagram-LogoYouTube-Logo

Ihre Kontaktaufnahme

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme

* Pflichtfeld