Sach- und Fachkunde für Sammler, Beförderer, Händler und Makler sowie Entsorgungsfachbetrieben von Abfällen nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz


Unsere Lehrgänge sind unter der Nr. LGS09 durch die Landesdirektion Leipzig anerkannt.

Aufbaumodul Betriebsbeauftragter Abfall für Inhaber des Fachkundenachweises Entsorgungsfachbetrieb - Erstschulung und Fortbildung nach §§ 59 und 60 KrWG

Lehrgangsdauer:

  • Erstschulung: 7 Unterrichtsstunden
  • Fortbildung: 4 Unterrichtsstunden

Lehrgangsinhalt:

  • Rechtsgrundlagen der Betriebsbeauftragten
  • Bestellverfahren, Aufgaben, Stellung im Unternehmen
  • Anforderungen / Eignung, Haftung / Verantwortung
  • Abfallmanagement, Mitteilungspflichten

Prüfung:

  • keine

Hinweis:

  • eine Fortbildung ist aller 2 Jahre nötig


Termine
und Anmeldung